Spenden zur Einschulung indischer Mädchen •

Herzlich willkommen bei IMIDS!


IMIDS ist ein Verein, der aus einer rein privaten Initiative entstanden ist. Seit Mitte 2010 ist er als gemeinnützig anerkannt: 115/109/20424 und stellen Spendenquittungen aus.
 
Immer noch wird der größte Teil der nötigen monatlichen Schulgebühren für jetzt sieben Kinder aus unserem privaten Vermögen gespendet. Außerdem versorgen wir unsere Kontaktfamilie in allen Belangen, weil ohne sie gar kein Projekt möglich wäre.
 
Ein wichtiger Bestandteil war unsere Zwergenschule mit 35 Mädchen, die von einer engagierten Lehrerin zwei Jahre lang 2-3 Stunden täglich in den Grundkenntnissen und Englisch unterrichtet worden sind.
 
Seit einem Jahr konnte diese Schule nicht stattfinden, weil wir keinen bezahlbaren Raum gefunden haben, in dem die Mädchen willkommen sind. Die Suche hält an. 
 
Es ist jetzt ganz einfach, unsere Mädchen zu unterstützen. Seit April 2013 sind wir bei "Helfen kostet nichts" aufgenommen. Shoppen und Gutes tun!
 
Wenn Sie uns helfen möchten, lesen Sie bitte weiter.
Ursula Vogt


 
 
Counter gratis

Social Bookmarks - Bitte bookmarken Sie meine Seite bei: